Jugendassistenten-Karte

Das Aktive-Pause-Team und die Schülersanitäter der Gemeinschaftsschule Stockelsdorf wurden erstmalig, vom Jugendverband-Ostholstein(jetzt KJR OH), der als Schirmherrn fungierte, vom 13. bis 14. Mai 2011 in Scharbeutz zum Jugendgruppenleiter-Assistenten erfolgreich ausgebildet.
Die 22 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 bis 9 wurden u.a. in Spieleleitung, Teamfähigkeit, Selbstorganisation sowie in rechtlichen Grundlagen der Jugendarbeit unterrichtet. Die Maßnahme wurde in Zusammenarbeit mit Gabriele Freitag-Ehler und Erik Servadio des Jugendverbandes-Ostholstein geleitet.
Aus der Gruppe wurden Mike Offen und Michelle Püttjer (beide 9. Klasse) als Schüler-Vorsitzende des Aktive-Pause-Teams, sowie Florian Saß (8. Klasse) als Sprecher der Schülersanitäter gewählt, der ebenso zusammen mit Lisa Struck (9. Klasse) als Schriftführer fungieren wird.
Die Lehrerinnen Maike Ehlert und Tina Nesemann freuen sich über das große Engagement und den ehrenamtlichen Einsatz ihrer Schülerinnen und Schüler, die ab sofort für die 5. und 6. Klassen der Gemeinschaftsschule Stockelsdorf die Pausen aktiv mit Spielen und Spaß gestalten sollen.
Ermöglicht wurde das Jugendgruppenleiter-Assistentenseminar durch die finanzielle Förderund der Sparkassenstiftung Ost-Holstein und des Fördervereins „Freunde der Gemeinschaftsschule Stockelsdorf", sowie dem Jugendverband-Ostholstein.
Der feierliche Abschluss bildete die Übergabe der Jugendgruppen Assistentenkarte die vom Jugendverband erstmalig für diese Ausbildung entwickelt wurde und persönlich von der 1. Vorsitzenden Frau G. Freitag-Ehler am 28.11.2011 überreicht wird.

Hier ein Foto der ersten Absolventen der Jugendasisstenten-Karte

Termine

Samstag, 04.01.2020

Sport gegen Gewalt

04.01.2020

Fußballfreunde gesucht!

Es ist wieder soweit: Am 04.01.2020 findet das jährliche Fußball-Mitternachtsturnier statt. Ausrichter ist die Gemeindejugendpflege und Team! Gespielt wird

Weiterlesen …