Der Kreisjugendring Ostholstein e.V.

Der KJR OH ist der freiwillige Zusammenschluss von Jugendgruppierungen und deren Verbänden im Kreis Ostholstein. Er ist der Interessenvertreter seiner Mitglieder, sowie aller Kinder und Jugendlichen im Kreis Ostholstein.
Es ist den Jugendgruppierungen freigestellt dem KJR OH beizutreten. Er achtet die Interessen seiner Mitglieder und greift in deren Arbeit nicht ein. Der KJR OH wahrt parteipolitische und konfessionelle Neutralität. Sein Aufbau ist demokratisch als eigenständig organisierter Verein.

Der Kreisjugendring OH ist auch im Jugendhilfeausschuß des Kreises Ostholstein vertreten.

Nachrichten

Hallo liebe Menschen,
 
auch in diesem Jahr bieten die BUNDjugend und die JSHBB  wieder einen JuLeiCa Kurs an.
 
Der Kurs findet vom 16.-21.04.2023 in der Jugendherberge Eckernförde statt und kostet für Mitglieder (BUND oder JSHHB) 90€ - für Nicht-Mitglieder wären es dann 100€.

Wie auch in den letzten Jahren werden wir gemeinsam Spiele ausprobieren, uns mit Rechtsgrundlagen beschäftigen, die Grundzüge der Gruppendynamik erforschen und vor allem ganz viel Spaß haben.
Insbesondere in der Spielepädagogik wird der Fokus auf Spielen liegen, dich sich gut im Freien durchführen und mit Umweltpädagogik verknüpfen lassen.
 
 
Weiterlesen

Die diesjährige Jugendsammlung findet vom 22. Mai bis zum 30. Juni statt.

Weiterlesen

Liebe Freund*innen,

 

wir suchen zwei engagierte Jugendliche zwischen 16 und 21 Jahren, die Lust haben, die Vorsitzende der Jugendminister*innenkonferenz im nächsten Jahr zu beraten. Bitte gebt diese Anfrage weiter. Alle Kosten für das Treffen in Potsdam im März werden übernommen (Fahrt, Übernachtung vom 3./4. bis 5. März, Verpflegung, Material etc.).  Es ist eine verbindliche Zusage zur Teilnahme an den beiden ersten Treffen (am 11. Januar 2023, 17 bis 19 Uhr, Zoom)  von voraussichtlich vier Treffen insgesamt nötig. Zum genauen Inhalt und Verfahren können wir leider aktuell keine weiteren Informationen geben.

 

 

Weiterlesen

Neues Bundesprogramm!

Wir möchten euch auf ein neues Bundesprogramm aufmerksam machen.
Nach dem Aufholpaket 21/22 folgt nun „das Zukunftspaket", um weitere Impulse zu setzen. Die Themenschwerpunkte sind Bewegung, Kultur, Gesundheit, es wird auf den durch die Pandemie erhöhten Bewegungsmangel, den Anstieg der Nutzerzahlen bei Onlinespielen und der psychischen Belastung der jungen Menschen reagiert.
Wir schicken euch neben dem Link zu den Informationen des Bundesprogramms (www.das-zukunftspaket.de)
auch noch einen Link, unter dem man sich für eine Informationsveranstaltungen am 07.12.2022 anmelden kann: https://s2survey.net/ZuPa_Anmeldung


Mit freundlichen Grüßen
Gabriele Freitag-Ehler


gabriele.ehler@t-online.de
0173/6046803

Weiterlesen

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Ferienbörse

seit mittlerweile 10 Jahren bietet die Online-Plattform www.ferienboerse-sh.de Jugendgruppen und Vereinen die erfolgreiche Möglichkeit, freie Plätze bei Ferienangeboten einer breiten Öffentlichkeit anzubieten. Die Angebote der Ferienbörse spiegeln die Vielfalt der Jugendarbeit in SH wieder: Zeltlager, internationale Jugendbegegnungen, Ferienspaßaktionen oder auch Wochenendaktionen in der Region, in Deutschland oder im europäischen Ausland stehen im Angebot und bieten nebenbei auch die Chance, junge Menschen für den eigenen Jugendverband zu gewinnen.